Studie misst Erkrankungsrisiko – Wer Skat spielt, schützt sich gegen Alzheimer

Eine französische Studie hat ermittelt, unter welchen Umständen Menschen an Demenzerkrankungen wie beispielsweise Alzheimer leiden. Demnach haben Senioren, die häufig Karten spielen oder Kreuzworträtsel lösen, eine deutlich bessere Chance gesund zu bleiben. 


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE