Neurologie: Querschnittsgelähmte Ratten können wieder laufen

Neue Hoffnung für rückenmarkverletzte Patienten: Forschern aus den USA und der Schweiz ist es gelungen, Ratten mit durchtrenntem Rückenmark wieder zum Laufen zu bringen. Die Tiere tragen dabei ihr volles Körpergewicht. Möglich wurde dies durch eine Kombination von Medikamenten, Elektrostimulation und regelmäßigem Training.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft