Umweltprobleme in der Arktis – Trend der Eisschmelze hält an

AP

Die Eisfläche in der Arktis ist diesen Sommer zum dritten Mal in Folge extrem geschmolzen. Wie das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung am Freitag in Bremerhaven mitteilte, wurde am 12. September per Satellit die kleinste Eisfläche dieses Jahres im Nordpolarmeer registriert.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE