Vorurteile von Grundschullehrern: Kevin hat schlechte Karten

Grundschullehrer verbinden mit bestimmten Vornamen gute und schlechte Eigenschaften. Marie und Alexander haben beispielsweise gleich einen Bonus, während Chantal und Kevin als problematisch eingestuft werden. Forscher warnen, dass diese Vorurteile die ganze Schullaufbahn prägen können.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit