Nordostpassage vor Sibirien: Klimawandel macht Durchfahrt möglich

Erstmalig haben Schiffe die sogenannte Nordostpassage vor der Küste Sibiriens durchquert: Ohne Zwischenfälle passierten Bremer Frachter die Direktverbindung zwischen Asien und Europa, die 5400 Kilometer kürzer ist als die Strecke durch den Suezkanal. Der Klimawandel macht dies möglich.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit