Schifffahrt in der Arktis: "Die Route ist für uns höchst interessant"

Arktische Abkürzung: Mit Kraftwerksteilen an Bord haben zwei deutsche Schiffe die Nordostpassage vor der Küste Russlands befahren. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview erklärt der Reeder Niels Stolberg, warum er die Route in Zukunft öfter nutzen will – trotz russischer Bürokratie.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft