Umwelt-Desaster vor Australien: Öl-Leck verseucht Wal-Kinderstube

Vor Australien sprudelt seit drei Wochen aus einem Bohrloch unkontrolliert Öl ins Meer. Rund 200 Kilometer vor der Küste ist nach Angaben der verantwortlichen Firma ein Gebiet von 46 mal 130 Kilometern verschmutzt. Umweltschützer warnten vor einem Desaster für Wale und Schildkröten.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit