Geringer Energieverbrauch: Zugvögel schalten bei Rast auf Sparprogramm

Wenn sie während ihrer Reise kleine Stopps einlegen, senken manche Zugvögel ihre Körpertemperatur ab. So sparen sie Energie, die sie dringend für die weitere Reise benötigen. Auch Körperkontakt mit den Artgenossen hilft beim Haushalten der Kalorien.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft