Wer wir sind und was wir tun: EFIS und die Immunologie

Die European Federation of Immunological Societies (EFIS) ist der Dachverband aller nationalen immunologischen Fachgesellschaften Europas, mit 28 nationalen Fachgesellschaften in 31 europäischen Ländern und über 13.000 Einzelmitgliedern. Damit umfasst EFIS nicht nur die Mitgliedsstaaten der EU und die Nicht-EU-Mitgliedsstaaten Westeuropas, sondern auch die Staaten Osteuropas einschließlich Russlands und der Nachfolgestaaten der Sowjetunion, sowie die Türkei und Israel. Derzeitiger Präsident ist der Direktor des Max-Planck-Instituts für Infektionsbiologie in Berlin, Professor Dr. Dr. h. c. Stefan H. E. Kaufmann.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft