Aufgerüstetes Weltraumteleskop: Astronomen jubeln über neue Hubble-Bilder

Sein Schicksal schien schon besiegelt: Vor einigen Jahren wollte die Nasa das Weltraumteleskop Hubble gezielt abstürzen lassen. Doch dann entschloss man sich doch zu einer Reparatur. Nun hat die Nasa neue Aufnahmen des aufgemotzten Teleskops veröffentlicht – sie sind schärfer als je zuvor.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft