Fahndung nach Flugzeugresten: Auch Hightech-Expedition kann Amundsen nicht finden

Seit mehr als 80 Jahren ist der norwegische Polarforscher Roald Amundsen verschwunden. Eine große Expedition wollte nun sein abgestürztes Wasserflugzeug aufspüren. Nach zwei Woche langer Suche kehrte sie aber mit leeren Händen zurück.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft