Antikörper statt Chemotherapie: Sichere Knochenmarktransplantation für Kinder

Stammzell-Transplantation ohne vorherige Chemotherapie? Zumindest bei schwerstkranken Kindern kann das funktionieren. Statt des Chemiecocktails haben Londoner Ärzte ihnen spezielle Antikörper gespritzt – und so eine Abstoßung des gespendeten Knochenmarks verhindert.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft