Gummi aus Löwenzahn

Naturkautschuk stammt vorwiegend aus Gummibäumen in Südost-asien. Ein Pilz bedroht diese Kautschukquelle jedoch. Forscher haben russischen Löwenzahn nun so optimiert, dass er sich ebenfalls für die großangelegte Kautschukproduktion eignet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft