Entstehung von Planeten: Forscher enträtseln verbogene Staubscheiben

Aus Staub und Gesteinsbrocken, die einen jungen Stern umkreisen, bilden sich im Laufe der Jahrmillionen Planeten. Mitunter sind diese protoplanetaren Scheiben jedoch auf bizarre Weise verformt. Astronomen erklären dieses Phänomen nun mit interstellarem Staub.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft