Seltenes Fossil in Peru – Versteinerter Vogelschädel gefunden

AP

In Peru ist der versteinerte Schädel eines riesigen Seevogels gefunden worden. Er lebte vor etwa 10 Millionen Jahren an der Südküste Perus. Er gehört zu der Gattung der Pelagornithiden, eine Familie großer Seevögel, die vermutlich vor rund 3 Millionen Jahren ausgestorben sind.

Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE