Peru: Forscher finden fossilen Riesenvogel-Schädel

Er hatte Sägezähne und eine Flügelspannweite von bis zu sechs Metern: In Peru haben Wissenschaftler den versteinerten Schädel eines gewaltigen Seevogels entdeckt. Der Fund ist ungewöhnlich gut erhalten – die Forscher hoffen auf neue Erkenntnisse über die rätselhaften Tiere.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft