Treibhausgas: Und zum Frühstück ein paar Klimakiller

Shoppen für den Klimaschutz könnte so einfach sein: Jeder müssten nur ein wenig darauf achten, was er im Supermarkt kauft – ob Shampoo, Waschmittel oder Tiefkühl-Lachs. Ein Unternehmer hat bei großen Anbietern wie Rewe oder Tengelmann nachgerechnet, wie viel Treibhausgas in ihren Produkten steckt.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft