Landwirtschaft: Biobauern spritzen Schwermetalle

Kaum bemerkt von der Öffentlichkeit, hat die Europäische Kommission Kupfer als Antipilzmittel in der Landwirtschaft bis auf Weiteres zugelassen. Salze des Schwermetalls wurden auf die Positivliste für Pflanzenschutzmittel gesetzt, bleiben jedoch umstritten. Doch auch Biobauern kommen um Pestizide nicht herum.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft