Fragwürdiges Experiment: Neunjähriger nach Stammzelltherapie von Tumoren befallen

Gefährlicher Versuch: Obwohl Forscher nicht wissen, welche Risiken embryonale Stammzellen bergen, hat ein israelisches Paar sein schwerkrankes Kind damit behandeln lassen. Vier Jahre später entwickelt es Tumore in Kopf und Rückenmark. Die gehen sicher auf die Stammzellen zurück, meinen Ärzte.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft