Astronomie: China baut ein gigantisches Radioteleskop

Geplant ist ein interstellarer Lauschangriff der Superlative: Chinesische Ingenieure bauen ein Radioteleskop mit einer Fläche so groß wie 30 Fußballfelder. Mit einer bisher unerreichten Empfindlichkeit soll es Radiowellen auffangen, die von fernen, noch unentdeckten Galaxien und Pulsaren ausgesendet werden.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft