Bildung: Eifriges Zappeln erhöht das Denkvermögen

Zappeln, kippeln, auf dem Stuhl rumrutschen: Schüler, die nicht still sitzen können, sind unaufmerksam – zumindest war das bisher die gängige These. Tatsächlich aber haben die „Zappler“ unter den Schülern einen großen Vorteil: Eigentlich sind sie es, die sich besser und länger konzentrieren.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft