Archäologie: Römer-Schlachtfeld birgt germanische Waffen

Das jüngst entdeckte Römer-Schlachtfeld in Niedersachsen gilt als Jahrhundertfund: Jetzt wurden auf dem Areal weitere Waffen ausgegraben. Die Fundstücke bestätigen die These, dass sich vor rund 1800 Jahren auf dem Harzhorn germanische Krieger und römische Legionäre ein Gefecht geliefert haben.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft