Kardiologische Studie – Sind Frauen die besseren Ärzte?

Eine kardiologische Studie aus dem Saarland behauptet, dass Patienten generell von Ärztinnen effektiver behandelt werden als von ihren männlichen Kollegen. Die Forscher glauben, dass sich Ärztinnen mehr Zeit nehmen und einfühlsamer seien. Psychologen sehen solche Thesen kritisch.

Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE