"Bigfoot"-Forschung: Auf der Spur des großen Zottels

Der US-Forscher Jeff Meldrum will die Existenz des sagenumwobenen Affenmenschen „Bigfoot“ beweisen. Er hat eine Reihe von Indizien gesammelt – darunter akribische Bewegungsanalysen. Kollegen begleiten die Forschungsarbeit des obersten Bigfootologen mit Spott.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft