Satelliten-Schrott: Trümmerforscher warnen vor Crash-Serie im All

Erstmals sind zwei Nachrichtensatelliten zusammengekracht – und Experten verfolgen nun die Trümmerwolken im All. Für die Raumstation ISS besteht ihren Berechnungen zufolge kaum Gefahr – wohl aber für andere Satelliten in der Bahn der Bruchstücke.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft