Krebsvorsorge: Forscher entwickeln neuen Urintest für Prostatakrebs

Ist es eine Ablösung für den bisherigen PSA-Test zur Erkennung von Prostatakrebs? US-amerikanische Wissenschaftler haben bei Betroffenen die Aminosäure Sarkosin im Urin als Marker entdeckt. Sie glauben sogar, dass der Stoff bei der Krebsentstehung eine Rolle spielt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft