Evolution: Ein Theologe verteidigt Darwin

Der evangelische Theologe Ulrich Körtner kritisiert die Auswüchse des Darwinismus – und meint damit den Sozialdarwinismus und dessen neoliberale Spielarten. Für ihn gibt es zur Evolutionstheorie dennoch keine wissenschaftlich ernst zu nehmende Alternative gebe – auch nicht im Kreationismus.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft