DNA-Rekonstruktion: Forscher entziffern Neandertaler-Erbgut

Es ist ein Meilenstein der Forschung: In mühevoller Kleinarbeit haben Leipziger Wissenschaftler das Erbgut aus einem 38.000 Jahre alten Neandertalerknochen rekonstruiert. So wollen sie dem Geheimnis auf die Spur kommen, ob sich der Neandertaler und der Homo sapiens gepaart haben.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft