Jetzt bewerben: Förderpreis die beste klinisch-epidemiologische Arbeit zur Prävention

Die Stiftung Präventive Pädiatrie vergibt für herausragende wissenschaftliche Leistungen einen Förderpreis für die beste klinisch-epidemiologische Arbeit zur Prävention. Bitte reichen Sie Ihr Projekt in Form eines abstracts unter ein. Der Preis ist mit 1.000 EUR dotiert.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft