Genetik: Erlerntes wird an den Nachwuchs vererbt

Werden erworbene Eigenschaften vererbt? Die Lehre Lamarcks wurde mit Darwin, spätestens mit Mendels Erkenntnissen zur Genetik beerdigt. Demnach wird nur vererbt, was in der Erbsubstanz festgelegt ist. Nun aber berichten amerikanische Forscher im „Journal of Neuroscience“, dass Lamarck doch nicht ganz falsch lag.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft