Japan: Monsterwellen sollen Fischerboot versenkt haben

Der Tod kam ohne Ankündigung: Im offenem Meer ist ein japanischer Fischkutter verschwunden, vermutlich von einer Monsterwelle versenkt. Forscher haben die Verhältnisse im Computer nachgestellt – und erstmals eine mögliche Erklärung gefunden, unter welchen Umständen „Freak Waves“ entstehen können.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft