Warum Sportler glücklich sind

Neue Apotheken Illustrierte []
Eschborn (ots) – Wissenschaftler fanden in einer aktuellen Studie
heraus, dass beim Sport körpereigene Substanzen in genau jenen
Hirnregionen besonders aktiv sind, in denen Gefühle verarbeitet
werden. Sie erklären damit das Hochgefühl beim …

Quelle: Presseportal.de – Branche Gesundheit/Medizin