Materialforschung: Das hölzerne Geheimnis der Stradivari-Geigen

Die Instrumente der alten Meister aus der italienischen Provinz Cremona kosten heute Millionen Euro: Zu dem exzellenten Klang der Instrumente gibt es viele Theorien. Ein Ungarischer Professor für Biochemie ist nun überzeugt, das Geheimnis der Stradivari-Geigen für alle Zeit gelöst zu haben.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft