Herausragender Nachwuchswissenschaftler: DFG finanziert Emmy Noether-Gruppe für Prof. Michael Goesele von der TU Darmstadt

Darmstadt, 29.1.2009. Prof. Dr.-Ing. Michael Goesele, Juniorprofessor am Fachgebiet Graphisch-Interaktive Systeme im Fachbereich Informatik der TU Darmstadt, ist in das Emmy Noether-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für herausragende Nachwuchswissenschaftler aufgenommen worden.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft