Quäl-TV bei RTL: Geteiltes Leid ist doppelte Quote

Dieter Bohlen macht die Stars, Dirk Bach entsorgt sie auf der Maden-Müllhalde: „Deutschland sucht den Superstar“ und das Dschungelcamp ergänzen sich perfekt. Das Publikum liebt beide Shows – denn es kann mit den Wegwerfhelden wunderbar mitleiden.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft