Neue Studie zur Evolution – Höhere Tierarten stammen nicht von niederen Spezies ab

AP
Wissenschaftlern der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) ist gemeinsam mit amerikanischen Forschern ein Durchbruch in der Evolutionsforschung gelungen. Ihren Erkenntnissen zufolge haben sich Tiere nicht vom einfachen zum komplexen Tierstamm entwickelt, sondern sind parallel entstanden, wie die Hochschule in Hannover mitteilte.

Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE