Cern: Externe Fachleute sollen defekten Teilchenbeschleuniger prüfen

Unabhängige Gutachter sollen den seit vergangenem Jahr defekten Mega-Teilchenbeschleuniger LHC untersuchen. So will es der neue Cern-Chef Rolf-Dieter Heuer. Doch der Deutsche versichert: Die Prüfung sei kein Zeichen des Misstrauens gegenüber seinen Mitarbeitern.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft