Krebsentstehung: Medizin-Nobelpreisträger zur Hausen hält Vortrag in Halle

Harald zur Hausen, Nobelpreisträger für Medizin 2008, spricht am Mittwoch, 28. Januar 2009, im Audimax der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zu seinem öffentlichen Vortrag über die Krebsentstehung durch Viren laden die Leopoldina und die MLU herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Zeit:
28.01.2009, 17:30 Uhr

Ort:
Audimax der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Universitätsplatz 1
06108 Halle (Saale)
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft