Die letzten Meldungen

Posted in Wissen

Sagittarius A*: Das Schwarze Loch in unserer Galaxis regt sich

Kein künstliches Licht trübt den Blick auf die Milchstraße im Nationalpark Grasslands in der kanadischen Provinz Saskatchewan.

Das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxis war bislang friedlich. Doch es gibt Anzeichen, dass der Appetit des Masse-Kolosses auf Materie zugenommen hat. Die Deutung der jüngsten Beobachtungen ist allerdings noch umstritten.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Klimawandel: Offenbar nicht nur Westantarktis von Klimawandel getroffen

Wissenschaftler dachten bisher, dass der Klimawandel nur die Westantarktis betrifft, wo es schon taut. Doch jetzt haben Forscher den Denmark-Gletscher vermessen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Psychologie: Wer ein Interesse daran hat Fake News zu verbreiten

'Fake News'

Die Wut politischer Gegner macht Falschmeldungen attraktiv: Wenn nur die richtige Seite erzürnt aufheult, spielt der Wahrheitsgehalt einer Nachricht für viele überhaupt keine Rolle.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Alle Daten zur Pandemie: Aktuelle Zahlen zum Coronavirus

In Deutschland sind inzwischen mehr als 500 Menschen am Coronavirus gestorben. Die USA meldet über 140 000 Infektionen. Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in Grafiken.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Skype für die Seele: Psychotherapie in Zeiten der Pandemie

In vielen Kliniken bleiben die Therapieräume leer. Ambulante Psychotherapeuten bieten Videosprechstunden an.

Corona zehrt an den Nerven. Besonders schwer ist diese Zeit für Menschen, die schon unter Depressionen oder Angststörungen leiden. Wie funktioniert Psychotherapie in Zeiten der Pandemie?

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Doppelt sehen am Laptop

Der Duex Pro von Mobile Pixels lässt sich als Zweitschirm an jeden Rechner montieren.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

3D-Drucker läuft mit Frittenöl

Kochmaterial aus McDonald’s-Filialen wird an einer kanadischen Uni zum Rohstoff für ein Kunstharz.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

App trackt Schüler und Studenten

In den USA wird per Smartphone versucht, die Zahl der Schwänzer zu reduzieren. Bei Datenschützern stößt das auf geteiltes Echo.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

Psychologie: Bloß nicht verbiegen

In einem wichtigen Gespräch alle Erwartungen erfüllen zu wollen, übt starken Druck aus und kann dadurch einen miesen Eindruck erzeugen. Wer sich hingegen unverstellt gibt, hat oft mehr Erfolg – denn er blendet einen wichtigen Beteiligten: sich selbst.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

Disney+: Let it go, let it goooo!

Drehbuchautoren hätten den Zeitpunkt nicht besser herbeischreiben können: Mitten in der Corona-Krise startet Disney einen Streamingdienst. Hakuna Matata!

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Wissen

Blogs | Expedition Anthropozän: Bis ins kleinste Detail

Am 23 Juni 1802 versuchte Humboldt, den Chimborazo (kolorierter Kupferstich, gezeichnet von Jean-Thomas Thibaut nach einer Skizze Humboldts) im heutigen Ecuador zu besteigen. Obwohl er scheiterte, gehört dieses Abenteuer zu den bekanntesten Episoden seiner Amerikareise.

Die Arbeit auf den Gletschern des Chimborazo wird immer wieder durch Regen unterbrochen. Doch die Spuren des Klimawandels bleiben für die Spezialkameras unübersehbar, genau hier, an Humboldts bedeutendstem Berg: Nirgendwo auf der Erde ist man dem Mond näher.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Die Corona-Feuerwehr winkt mit der Antikörperspende

Bei einer Bluttransfusion ist höchste Vorsicht geboten: Wird die falsche Blutkonserve angezapft, kann das für den Patienten tödlich enden.

Blutspenden von genesenen Covid-19-Patienten könnten helfen, wenigstens den Schwerstkranken schnell zu helfen. Die ersten Studien aus Kliniken machen Hoffnung. Doch was das alte Behandlungsrezept wirklich wert ist, muss sich jetzt erst zeigen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Coronavirus: Die Stunde der Virologen

Um Mediziner und Virologen wird derzeit fast ein Starkult betrieben. Es ist aber weder der weiße Kittel noch ein Anzug oder ein langer akademischer Titel, der sie zu kompetenten Experten macht.

Das Coronavirus hat inzwischen nicht nur Hunderttausende Menschen infiziert, sondern auch sämtliche Mediensparten befallen. Überall tummeln sich Experten, aber nicht alle haben unsere Aufmerksamkeit verdient.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Warum Viren in Tieren so gefährlich sind

Weil in China exotische Wildtiere gegessen werden, warnten Forscher schon vor Jahren vor einem erneuten Corona-Ausbruch. Doch auch europäische Gewohnheiten vergrößern die Gefahr.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Zeitumstellung: Eine Stunde weniger Wochenende

Ab Sonntag gilt in Deutschland wieder die Sommerzeit. Da gibt es auch in Corona-Zeiten keine Ausnahme. Die Pandemie könnte die geplante Abschaffung des Stundenklaus sogar noch verzögern.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Liturgiewissenschaftler streiten über Privatmessen

Drei sind beisammen: Der Bischof von Rottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, feiert am 22. März 2020 im Rottenburger Dom die heilige Messe ohne Gläubige.

Erzwingt das rechte Verständnis des Zweiten Vaticanums die Volksmesse auch in der Zeit der Pandemie? Nein: Die sogenannte Privatmesse ist nur gleichsam privat.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Karliczek: Corona-Impfstoff frühestens Ende des Jahres

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek

Die Forschung arbeitet auf Hochtouren, doch einen Impfstoff für breite Teile der Bevölkerung erwartet die Bundesforschungsministerin nicht vor Ende 2020 oder Anfang 2021. Nun soll sich Deutschland an einer wichtigen Studie der WHO beteiligen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Entdecker der Quarks: Der Physiker Jerome I. Friedman wird neunzig Jahre alt.

Die Nobelpreisträger Eric Maskin (Wirtschaft, 2007) und Jerome Friedman (rechts im Bild) als Juroren bei der Ig-Nobelpreisverleihung an der Harvard University, am 12. September 2019.

Ob Protonen und Neutronen elementar sind oder aus fundamentaleren Teilchen bestehen, war lange umstritten. Das klärte sich erst, als Jerome Isaac Friedman, Henry Kendall und Richard Taylor in einem bahnbrechenden Experiment die Quarks aufspürten. Heute feiert Friedman seien neunzigsten Geburtstag.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Hyperschall-Waffen: Wettrüsten am Himmel

May 9 2018 Moscow Russia Russian Mikoyan MiG 31 fighter aircraft with carrying the Kinzhal hyp

Kaum bemerkt von der Öffentlichkeit forschen die USA, China und Russland an neuartigen Hyperschall-Waffen, die das Konzept der nuklearen Abschreckung infrage stellen.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

B2B-Marktplätze werden immer beliebter

E-Commerce

B2B-Marktplätze werden immer beliebter

Nach Conrad startet nun auch Metro einen eigenen B2B-Marktplatz. Aber auch Amazon und Ebay drängen auf den Markt.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Bitkom fordert europäische Regulierung von Bitcoin & Co.

Für Blockchain Weichen stellen

Bitkom fordert europäische Regulierung von Bitcoin & Co.

Europa braucht eine EU-weite Regulierung für den Umgang mit Krypto-Assets. Das verkündet nun der Digitalverband Bitkom. Die Blockchain-Technologie biete gewaltige Möglichkeiten, dafür müssten jetzt einheitlich die Weichen gestellt werden.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Github Desktop bekommt Proxy-Unterstützung

Update auf Version 2.4

Github Desktop bekommt Proxy-Unterstützung

Github veröffentlicht seine Desktop-App in Version 2.4. Neu hinzugekommen ist die Unterstützung von Proxy-Anmeldungen sowie die Möglichkeit, Fehler per Pull Request zu melden. Für besonders augenschonendes Arbeiten lässt sich nun zudem ein Dark-Mode aktivieren.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Chiphersteller Infineon zieht Prognose zurück

Wegen Corona-Krise

Chiphersteller Infineon zieht Prognose zurück

Die Corona-Krise macht es Unternehmen schwer, Prognosen auszusprechen. Deshalb zieht nur auch der Chiphersteller Infineon seine Vorhersage für das laufende Geschäftsjahr zurück. Die Abweichungen von der bisherigen Erwartung seien jetzt schon deutlich zu spüren, so Infineon.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Anwendungsgebiete & Fallbeispiele für Künstliche Intelligenz

In eigener Sache

Anwendungsgebiete & Fallbeispiele für Künstliche Intelligenz

Unser Online-Seminar „Künstliche Intelligenz: Anwendungsgebiete & Fallbeispiele“ demonstriert, wie Unternehmen KI gewinnbringend einsetzen und sich langfristig einen Wettbewerbsvorteil sichern können.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Schnelltest von Bosch: „Keine Entlastung für Laborkapazitäten“

Bosch hat ein Analysegerät für einen Corona-Schnelltest entwickelt. Wie funktioniert der Test und wann könnte er zum Einsatz kommen?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus – Wuhan, Mailand, Madrid, New York die Landkarte der Pandemie

Wuhan ist längst nicht mehr die von Corona am schlimmsten betroffene Region weltweit. Wo das Virus besonders wütet, wo die Todesrate am höchsten ist und was Deutschland daraus lernen kann.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: WHO warnt vor Einsatz Medikamenten mit nicht nachgewiesener Wirksamkeit

Welche Medikamente helfen gegen Covid-19? Die Frage beschäftigt Forschung und Medizin. Die WHO warnte nun davor, dass manche Medikamente sogar schaden könnten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronakrise – Ein Wettlauf gegen die Zeit

Virologe Gerd Sutter entwickelt einen Impfstoff gegen das neue Coronavirus – mit einem vielversprechenden Ansatz, der gegen das MERS-Coronavirus schon am Menschen getestet wird.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Paläopathologische Untersuchungen an Fischsauriern aus der Zeit der Trias und des Juras.

Wurde das Leben in den Urzeitmeeren im Laufe der Jahrmillionen zunehmend gefährlicher? Dieser Frage sind WissenschaftlerInnen des Naturkundemuseums Stuttgart und der Universität Uppsala in Schweden nachgegangen und haben dafür hunderte von Fischsaurierfossilen aus der Zeit der Trias vor 240 Millionen Jahren und der Zeit des Jurameeres vor ca. 180 Millionen Jahren untersucht. Die Forscher hatten in den Museumssammlungen bemerkt, dass die an den Skeletten der Fossilien sichtbaren Verletzungen -Pathologien- zum großen Teil ähnlich sind. Sie waren daraufhin überzeugt, durch genaue Analysen der Knochen mehr über die Biologie der Meeresreptilien des Erdmittelalters herausfinden zu können.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Aufnahmestopp für Insulin – die Rolle der Blutgefäße bei der Insulinresistenz

Damit Insulin seine Wirkung ausüben und Glukose aus dem Blut in die Muskelzellen transportiert werden kann, muss das Hormon zunächst das Endothel durchqueren, die Zellschicht, die die Blutgefäße von innen auskleidet. Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum und vom Universitätsklinikum Heidelberg und der Universitätsmedizin Mannheim haben jetzt festgestellt, dass bei übergewichtigen Mäusen ein Signalweg angekurbelt ist, der diesen Schritt verhindert und so die Insulinresistenz fördert. Mit diesem Ergebnis tragen die Forscher entscheidend dazu bei, das metabolische Syndrom und das Entstehen von Diabetes besser zu verstehen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Schönheit ist …

Was ist schön? Diese Frage lässt sich gar nicht so leicht beantworten, denn Schönheit ist nichts Objektives. Schönheitsideale sind kulturell und historisch bedingt, sind gesellschaftliche Normen, produzieren und reproduzieren gesellschaftliche Machtstrukturen. Anhand von Medien hat sich Prof. Dr. Heike Steinhoff vom Englischen Seminar der Ruhr-Universität Bochum (RUB) diese Ideale angeschaut. Sie stellt fest: Der Trend geht von der Optimierung des Körpers hin zur mentalen Optimierung. Liebe deinen Körper, egal wie er aussieht – das klingt zunächst gut, bürdet aber die Verantwortung für das eigene Wohlbefinden allein dem Individuum auf.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Science-Publikation: Trockenstress – Biologen entschlüsseln SOS-Signal von Pflanzen

Peptidhormon steuert vorzeitigen Abwurf von Blüten und Früchten: Team der Universität Hohenheim entdeckt neuartigen Signalweg

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Wildtierhandel: Der Tod aus dem Terrarium

Unter Wildtieren lauern weitaus gefährlichere Erreger als das Coronavirus. Ein zusätzliches Argument, um den Handel mit ihnen endlich zu beenden.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Überlegungen zu einer Soziologie des Geselligkeitsverzichts

Wo einst die frischgekrönten Könige sich dem Volk zeigten, fällt die Schrumpfung der Gesten besonders ins Auge: Der Frankfurter Römerberg am 25. März 2020.

Das große Zimmertheater: Die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektion führen Verhältnisse herauf, die an das Barockzeitalter erinnern.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Biologie: Mini-Monster

Anotheca spinosa, a tree frog from Central America, likely uses the bony spikes on its skull as a defense against predators.

Frösche sind nicht nur harmlose Tierchen, die grün und klitschig am Seeufer in der Sonne sitzen. Forscher zeigen, dass manche von ihnen sogar Stacheln tragen.

Quelle: SZ.de