Die letzten Meldungen

Posted in ScienceBeitraege

The Lynx and the Hare

While my training is in pure mathematics, I also have an appreciation of the way applied mathematicians make use of it. Maths can be deployed to understand, explain and predict the behaviour of real-world situations, … Weiterlesen

Quelle: SciLogs

Posted in Wissen

Leistungssport: Der Körper macht dicht

Der Körper setzt den Energieverbrauch bei anhaltenden Strapazen durch den Verzicht auf andere Aktivitäten derart herab, dass er möglichst unter der energetischen Grenze für eine schadlose Belastung bleibt.

Bei extremen körperlichen Dauerbelastungen fährt der Körper andere Aktivitäten herunter. Forscher haben herausgefunden, warum das so ist.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Klimaschutz: Der Ausbau sauberer Energien geht zu langsam voran

Der weltweit größte Offshore-Windpark

Laut einem globalen Bericht legten erneuerbare Energien 2018 weiter zu, aber nicht schnell genug. Einer der Gründe: Subventionen für fossile Brennstoffe steigen.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

In 12 Schritten zum Digital-Champion

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz – der richtige Zeitpunkt zum Einstieg ist: jetzt. Aber viele kleine und mittlere Unternehmen sind ratlos und wissen nicht wie sie es umsetzen sollen. Dieser Beitrag zeigt, wie es gelingt.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Künstliche Intelligenz lernt lernen

Maschinen werden schlau dank Künstlicher Intelligenz. Dazu müssen sie aus großen Datenmengen lernen – die es aber für viele Anwendungen gar nicht gibt. Ein Ausweg sind synthetische Daten.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Standard dringend gesucht

Vernetzung ist das A und O bei Industrie 4.0. Und dafür braucht es Standards für eine einheitliche Sprache. Gerade im deutschen Mittelstand gibt es noch Nachholbedarf.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Statistik der Woche: Herausforderungen in den Städten

Ein Abbild der wichtigsten Aufgaben in deutschen Städten will das OB-Barometer geben. Unsere Infografik bereitet Details der Befragung von Stadtoberhäuptern auf.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Krebs über das Blut erkennen

Forscher wollen Tumore künftig mit einfachen Bluttests erkennen. Aktuell läuft wieder ein großer Versuch.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Cisco sichert SD-WAN über die Cloud ab

Zusatz zu Umbrella

Cisco sichert SD-WAN über die Cloud ab

Cisco hat seine Sicherheitslösung Umbrella erweitert und unterstützt damit nun auch den Schutz von SD-WAN. Die Cloud-Plattform umfasst mehrere Security-Verfahren wie sichere DNS, Web-Gateway oder Firewall.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Globaler CRM-Markt legt um rund 16 Prozent zu

Salesforce baut Vorsprung aus

Globaler CRM-Markt legt um rund 16 Prozent zu

Im vergangenen Jahr ist der weltweite Markt von CRM-Software um etwa 16 Prozent angewachsen. Marktführer ist weiterhin Salesforce vor den Wettbewerbern SAP und Oracle.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Stadion des FC Bayern bekommt KI-Sicherheitssystem

Allianz Arena

Stadion des FC Bayern bekommt KI-Sicherheitssystem

Der FC Bayern will die Sicherheit in der Allianz Arena künftig mit KI-Systemen gewährleisten. Ein Deep-Learning-Algorithmus soll im Rahmen einer Beta-Testreihe jegliche Waffen und gefährliche Gegenstände in der Zuschauermenge erkennen können.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Huawei erwartet herbe Umsatzeinbußen

US-Konzerne drängen auf Sanktionsstopp

Huawei erwartet herbe Umsatzeinbußen

Angesichts der US-Sanktionen gegen Huawei erwartet das chinesische Telekom-Unternehmen einen rapiden Umsatzrückgang. Indessen fordern verschiedene US-Konzerne ein Ende der Beschränkungen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

PTC will Augmented Reality reanimieren

AR in Industrie und Handel

PTC will Augmented Reality reanimieren

Der Wirbel um Google-Glass ist verflogen. Auch im Gaming-Bereich will sich Augmented Reality nicht auf breiter Front durchsetzen. Doch in der Industrie und im Handel könnte diese Technologie bald eine Renaissance erleben.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Evolution: Das Geheimnis des Hundeblicks

Wenn Hunde einen mit großen Augen ansehen, fällt es schwer, ihnen etwas abzuschlagen. Nun zeigt sich: Wir Menschen haben ihnen den Trick erst beigebracht.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Uno-Prognose: 2050 werden 9,7 Milliarden Menschen auf der Erde leben

Die Weltbevölkerung wächst weiter rasant. Spätestens in dreißig Jahren werden zwei Milliarden Menschen zusätzlich die Erde besiedeln. Das liegt vor allem daran, dass wir immer älter werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Weltraumwetter: Forscher warnen vor Extrem-Eruptionen der Sonne

Heftige Sonnenstürme haben bereits Funkverbindungen auf der Erde gestört. Doch es könnte noch schlimmer kommen: Forscher befürchten Eruptionen, die Tausende Male stärker sind.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Neuseeland: Pilz bedroht dickste Papageien der Welt

Kakapos werden etwa vier Kilo schwer, können nicht fliegen und sind vom Aussterben bedroht. Nun droht eine Pilzerkrankung den seltenen Papageien endgültig den Garaus zu machen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Bericht des Umweltbundesamts: Stickoxid-Werte in 57 Städten zu hoch

Keine gute Nachricht vom Umweltbundesamt: Die Luftverschmutzung ist zwar insgesamt zurückgegangen, lag 2018 aber in Großstädten immer noch zu hoch. Das Amt gibt eine klare Empfehlung, was zu tun ist.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit: Bambus statt Plastik – ist das die Lösung?

Zahnbürsten, Geschirr, Socken – all das gibt es neuerdings auch aus Bambus. Schützt dieser Trend Klima und Umwelt wirklich? Wir haben genau auf die Ökobilanz geschaut.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Weltraumforschung: Äthiopiens Griff nach den Sternen

Einer der ärmsten Staaten der Erde sucht seine Zukunft im All. Wird das neue Weltraumforschungszentrum helfen, Ernten zu retten und Wissenschaftler im Land zu halten?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Neue Weizensorten bewähren sich auch unter widrigen Anbaubedingungen

JKI beteiligt an umfassendem Sortenversuch zum Züchtungsfortschritt im westeuropäischem Weizensortiment, der die Überlegenheit moderner Sorten auch unter schwierigen Bedingungen belegt. Ergebnisse jetzt in „Nature Plants“ veröffentlicht http://doi.org/10.1038/s41477-019-0445-5

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Nature Plants: Agrarwissenschaften Züchtung fördert nachhaltige Weizenproduktion

Ergebnisse umfangreicher Untersuchungen zum Anbau westeuropäischer Weizensorten an verschiedenen Standorten unter Federführung der Professur für Pflanzenzüchtung der Justus-Liebig-Universität Gießen in „Nature Plants“ veröffentlicht

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

EU-Innovationsprojekt Forwarder2020 veranstaltet dritte Forstmaschinen-Demo in Rumänien

Der zweite Prototyp der Forstmaschine wurde am 29.05.2019 der Öffentlichkeit vorgestellt.Dieser Prototyp beinhaltet drei von fünf Innovationen: das hydrostatisch-mechanisch leistungsverzweigte Getriebe, die gefederte Kabine und das Monitoring System für die Dokumentation der Prozess-Daten.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

EU-Forschungsprojekt VicInAqua sorgt für eine nachhaltige Wirkung durch Wissenstransfer und Kapazitätsaufbau in Afrika

Pilotanlage zur nachhaltigen Wiederverwendung von Wasser in Fischzucht und Bewässerung am Viktoriasee wird als Trainings- und Demonstrationszentrum genutzt

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Zellbiologie – Qualitätskontrolle für Mitochondrien

Verklumpte Proteine schädigen die Mitochondrien und legen damit die Energieversorgung der Zelle lahm. LMU-Forscher haben identifiziert, wie die Zelle die Bildung solch toxischer Proteinaggregate verhindert.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Mit dem Milbentaxi zum Nachbarwirt: Honigbienen-Parasit Varroa-Milbe wird auch Wildbienen gefährlich

Ein Forscherteam um die Ulmer Professorin Lena Wilfert hat herausgefunden, dass ein wichtiger Parasit der Honigbiene, die Varroa-Milbe, auch für Wildbienen wie Hummeln gefährlich werden kann. Und das, obwohl die Milben die Wildbienen gar nicht befallen. Der Grund: die Milben kurbeln die Übertragung des Flügeldeformationsvirus an, der dann im gemeinsam geteilten Lebensraum von den Bienen auf die Hummeln übertragen wird. Für die Studie, die in der Fachzeitschrift Ecology Letters veröffentlicht wurde, haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einem natürlichen Experiment die Ausbreitungswege erforscht.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Luchse in der Türkei: Nicht-invasive Probensammlung liefert wichtige Erkenntnisse zu genetischer Vielfalt und Verhalten

Über den Kaukasischen Luchs (Lynx lynx dinniki) ist sehr wenig bekannt. Es ist eine Unterart des Eurasischen Luchses, die in der Türkei, dem Kaukasus und dem Iran vorkommt. Um grundlegende Daten zur genetischen Vielfalt und zum Verhalten zu gewinnen, sammelten Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) mehrere Jahre lang Luchs-Proben in Anatolien und analysierten diese. Die Ergebnisse demonstrierten eine unerwartet hohe genetische Vielfalt der anatolischen Luchse und lieferten trotz der räumlichen Isolation wenig Hinweise auf Inzucht.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Trennmittelfrei: ReleasePLAS®-Technologie ersetzt Silikonbeschichtung beim Wachsspritzguss

Mit dem Wachsspritzgussverfahren werden schnell und unkompliziert Modelle für den Feinguss hergestellt. Für eine zerstörungsfreie Entformung der Wachslinge müssen bislang silikonbasierte Trennmittel eingesetzt werden, die mit erheblichen Nachteilen für Mensch und Produkt einhergehen. In einem AiF geförderten Projekt ist es Entwicklern des Fraunhofer IFAM gelungen ein trennmittelfreies Trennschichtsystem zu entwickeln, das eine nachhaltige Permanentbeschichtung auf dem Werkzeug ermöglicht. Die sogenannte ReleasePLAS®-Technologie bietet neben technischen ebenso wirtschaftliche Vorteile und wird auf der GIFA 2019 (Halle 13, Stand A34) vorgestellt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Virtuelle Reise in die Vergangenheit der erneuerbaren Energien

Wie haben sich die erneuerbaren Energien im Strombereich in den vergangenen 30 Jahren in Deutschland räumlich und zeitlich entwickelt? Mithilfe einer neuen Web-Anwendung können interessierte Nutzer diese Entwicklung kartographisch nachvollziehen und somit eine virtuelle Reise in die Vergangenheit der erneuerbaren Energien unternehmen. Basis ist ein Datensatz, der durch ein interdisziplinäres Wissenschaftlerteam unter Leitung des UFZ erarbeitet wurde. Er umfasst nahezu alle bis 2015 in Deutschland errichteten Erneuerbare-Energien-Anlagen im Strombereich (Windenergie, Photovoltaik, Bioenergie, Wasserkraft).

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Spülsystem im Magen schont die Zähne der Wiederkäuer

Ziegen, Schafe und Kühe nehmen mit dem Fressen oft zahnschädigende Erdpartikel auf. Wie sich die Tiere vor zu schnellem Zahnabrieb schützen, zeigen nun Forschende der Uni-versität Zürich auf: Das Magensystem der Wiederkäuer wäscht die aufgenommene Nahrung vor dem zweiten Kauen von Staub und Sand frei.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Zahnmedizin: Lächeln to go

Portrait Mädchen mit Zahnspange rothaarig Copyright imageBROKER JanxTepass ibljte04187430 jpg

Gerade Zähne, ohne eine Zahnspange zu tragen? Zahnschienen entwickeln sich gerade zu einem großen Trend. Start-ups machen dabei Kieferorthopäden starke Konkurrenz – aber leiden darunter am Ende die Patienten?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Erderwärmung: Wie im Sommer 2090

Rising Seas And Warming Temperatures Force Alaskan Coastal Community To Move Inland

Schon jetzt ist der arktische Permafrostboden so stark aufgeweicht, wie für das Ende dieses Jahrhunderts prognostiziert. Das Schmelzen beschleunigt den Klimawandel.

Quelle: SZ.de

Posted in ScienceBeitraege

Goethe und die Geologie der Alpen

„Wie mir auch Mineralogie … unsäglich viel aufschliesen und mir der eigentlichste Nutzen der Reise bis jetzt sind.“ J.W. von Goethe Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) ist heute als Autor und Dichter weltbekannt, nebenher betätigte … Weiterlesen

Quelle: SciLogs

Posted in Technologie

Datensicherheit: Das Innenministerium hat Verschlüsselung nicht verstanden

Horst Seehofers Behörde dementiert die Forderung nach Hintertüren in Verschlüsselung, indem es Hintertüren fordert. Das ist nicht nur absurd, sondern auch gefährlich.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Wissen

Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, bei Spenderblut die Blutgruppe zu ändern

Bei einer Bluttransfusion ist höchste Vorsicht geboten: Wird die falsche Blutkonserve angezapft, kann das für den Patienten tödlich enden.

Gruppenwechsel von A zu Null: Mit einem neuen Verfahren lässt sich die Blutgruppe von Blutkonserven nachträglich verändern. Das könnte drängende Probleme der Transfusionsmedizin lösen.

Quelle: FAZ.de