Die letzten Meldungen

Posted in Technologie

Deutsche Bahn startet kostenloses WLAN an mehr als 100 Bahnhöfen

Free Wifi

Deutsche Bahn startet kostenloses WLAN an mehr als 100 Bahnhöfen

An mehr als 100 Bahnhöfen können sich Bahnreisende und Besucher ab sofort in ein neues WLAN-Netz kostenlos einbuchen. Das Angebot steht auch an kleineren Standorten zur Verfügung.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Fünf neue Namen in der Top-10-Liste der gefragtesten Arbeitgeber

Startups

Fünf neue Namen in der Top-10-Liste der gefragtesten Arbeitgeber

LinkedIn hat zum dritten Mal die Liste der deutschen Top Startups veröffentlicht, die als Arbeitgeber besonders gefragt sind.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Boeing 737 Max: FAA-Chef Steve Dickson will an Testflug teilnehmen

Anderthalb Jahre gab es keine Starterlaubnis für die Boeing 737 Max, nun steht die Wiederzulassung bevor. Am Testflug will US-Behördenchef Steve Dickson persönlich teilnehmen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Feuerhistoriker über Waldbrände in den USA: „Kalifornien muss brennen“

Werden die Brände an der US-Westküste in erster Linie durch Fehler in der Forstwirtschaft ausgelöst? Oder liegt es am Klimawandel? Stephen Pyne, emeritierter Feuerhistoriker an der Arizona State University, gibt Antworten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Afrikanische Schweinepest: Brandenburg tötet alle Wildschweine in der „weißen Zone“

Bauern fürchten um ihr Vieh, der Fleischpreis ist eingebrochen: Um die Afrikanische Schweinepest einzudämmen, sollen alle Wildschweine im Umkreis der von der Tierseuche betroffenen Kernzone erlegt werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Impfstoff: Absichtliche Infektionen – was die Pläne in Großbritannien bedeuten

Erstmals sollen Probanden einer Impfstoffstudie offenbar gezielt dem Coronavirus ausgesetzt werden. Ist das ethisch vertretbar? Und wie gefährlich ist das Experiment? Der Überblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Corona: Lockdown in San Francisco machte Vogelgezwitscher attraktiver

Die Coronakrise hat unerwartete Folgen für das Tierreich. Weil sie nicht mehr gegen den Stadtlärm ansingen mussten, sind die Lockrufe von Sperling-Männchen attraktiver geworden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erste Messungen der Strahlendosis auf dem Mond

In den kommenden Jahren und Jahrzehnten wollen verschiedene Nationen den Mond erforschen und planen, zu diesem Zweck wieder Astronautinnen und Astronauten auf den Mond zu schicken. Auf unserem unwirtlichen Trabanten ist die Weltraumstrahlung aber ein erhebliches Risiko. Die Apollo-Astronauten trugen deshalb sogenannte Dosimeter mit sich, welche die Strahlenbelastung rudimentär maßen. In dem renommierten Journal Science Advances berichten chinesische und deutsche Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe (25. September) über die ersten zeitlich aufgelösten Messungen der Strahlung auf dem Mond.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Aminosäure fördert Rückbildung von Darmentzündungen

Ein Mangel an der Aminosäure L-Arginin im Darm führt zur verstärkten Entzündung der Darmschleimhaut. Zu dieser Erkenntnis kam eine Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Jochen Mattner, Professor für Molekulare Mikrobiologie und Infektionsimmunologie am Institut für Klinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Gemeinsam mit weiteren Kliniken und Instituten in Erlangen und Regensburg untersuchten die Forscher, wie die Verfügbarkeit einzelner Zwischenprodukte des Stoffwechsels im Darm Entzündungsreaktionen beeinflusst.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Beitrag zur Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit

Fischaufstiegsanlagen an staugeregelten Fließgewässern werden häufig in Schlitzpassbauweise hergestellt. Die Vorteile dieses Bautyps sind seine vergleichsweise platzsparende Bauweise und die erwiesene Praxistauglichkeit.
„Mit den in den BAWMitteilungen Heft 106 publizierten Beiträgen können wesentliche Wissenslücken zur Hydraulik von Schlitzpässen geschlossen werden“, so Roman Weichert, Leiter des Referats Wasserstraßen und Umwelt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie kommen Seuchen zum Erliegen?

Forschende der Kieler Universität sehen in der genetischen Mutation des Pesterregers eine mögliche Ursache

Die Pest ist eine der größten Geißeln der Menschheit, die im 14. Jahrhundert rund ein Viertel der europäischen Bevölkerung dahingerafft hat. Was hat diese Pestwelle gestoppt? Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Ben Krause-Kyora vom Institut für Klinische Molekularbiologie (IKMB) der Universität Kiel (CAU) hat nun einen Mechanismus aufgedeckt, der unter anderem zum Ende der zweiten Pandemie beigetragen haben könnte.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Neuer Stromspeicher ist effizienter und hitzebeständiger

Je wichtiger regenerative Methoden der Energiegewinnung werden, umso drängender ist die Notwendigkeit, den auf diese Weise erzeugten Strom zu speichern. Grüne Energie könnte so auch genutzt werden, wenn keine Sonne auf Solarpanels scheint oder kein Luftstrom Windkraftanlagen antreibt. Geeignete Stromspeicher sind dafür unverzichtbar. Forschende der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben nun neue vielversprechende Polymerelektrolyte für Redox-Flow-Batterien entwickelt, welche flexibel einsetzbar, leistungsfähig und umweltfreundlich sind. Über ihren Erfolg informieren sie heute im renommierten Forschungsjournal „Advanced Energy Materials“.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Neue Methode erlaubt exakte Genkontrolle durch Licht

Ein neuartiger optischer Schalter erlaubt es, die Lebenszeit genetischer „Abschriften“ exakt zu kontrollieren. Diese dienen der Zelle als Bauanleitung für die Herstellung von Proteinen. Die Methode wurde von Wissenschaftlern der Universitäten Bonn und Bayreuth entwickelt. Sie könnte die Untersuchung dynamischer Prozesse in lebenden Zellen deutlich vorantreiben. Die Studie ist in der Zeitschrift Nature Communications erschienen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Sicher verpackte Medikamentenlieferung in die Zelle

Arzneimittel haben oft unerwünschte Nebenwirkungen. Ein Grund dafür ist, dass sie nicht nur kranke, sondern auch gesunde Zellen erreichen und auf diese wirken. Forscherinnen und Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben in Zusammenarbeit mit der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm eine stabile Nano-Verpackung für Medikamente entwickelt. Durch einen speziellen Mechanismus sollen die Wirkstoffe nur in den erkrankten Zellen freigesetzt werden.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme und schaden der Fischerei.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vogelhirne weisen eine überraschende Organisation auf

Manche Vögel können erstaunliche kognitive Leistungen vollbringen – dabei erscheint ihr Gehirn im Vergleich mit dem von Säugetieren ziemlich unorganisiert. Die Arbeiten eines Forschungsteams der Ruhr-Universität Bochum (RUB) sowie aus Düsseldorf, Jülich und Aachen offenbaren erstmals verblüffende Ähnlichkeiten zwischen dem Neocortex der Säugetiere und sensorischen Hirnarealen von Vögeln: Beide sind in horizontalen Schichten und vertikalen Säulen vernetzt. Damit sind 150 Jahre alte Annahmen widerlegt. Das Team hat seine Ergebnisse in der Zeitschrift „Science“ vom 25. September 2020 veröffentlicht.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Liegt im Erbgut der totgeborenen Kinder eine Ursache für das abrupte Schwangerschaftsende?

Ein Sarg für Kinder, die nie das Licht der Welt erblickt haben.

Mehr als die Hälfte der Totgeburten galt bisher als unerklärlich. Amerikanische Forscher haben im Erbgut der Kinder Auslöser für das abrupte Ende einer Schwangerschaft entdeckt.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Arachnophobie: Horror auf acht Beinen

Spinne

Die panische Angst vor Spinnen und Schlangen ist weit verbreitet und wird dennoch häufig belächelt. Woher die Phobie kommt und wie man sie wieder loswird.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Psychologie: Teuflisches Duo

FILE PHOTO: Wildfire in California burns through the night north of Los Angeles

Die Corona-Pandemie hält die Menschheit in Atem – und die Klimakrise braut sich zu einer akuten Bedrohung zusammen. Wie man so viel Weltuntergang aushält, ohne zu verzweifeln.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Leserdiskussion: Braucht Wissenschaft mehr Aufmerksamkeit?

Wissenschaftsjahr 2020/21 Quiz-Teaser

Der Virologe Christian Drosten erhält das Bundesverdienstkreuz – für seine Forschungsbeiträge im Kampf gegen Covid-19. Das was hier am Einzelnen gepriesen wird, sollte längst Normalität in der Forschung sein, kommentiert SZ-Autorin Kathrin Zinkant.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Mittelalter: Gab es kämpfende Wikingerinnen?

Archäologen finden immer mehr Gräber von Wikingerinnen mit Waffen. Doch waren diese Frauen wirklich Kriegerinnen wie Lagertha aus der TV-Serie „Vikings“?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Krisenkommunikation: Das Schweigen der Anderen

Virologe Christian Drosten

Der Virologe Christian Drosten erhält das Bundesverdienstkreuz – nicht zuletzt für seine gute Kommunikation. Die Auszeichnung ist hochverdient, wirft aber auch Fragen auf.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

Kinderpornografie: Justizminister der Union wollen Verkehrsdatenspeicherung ausweiten

In der Union gibt es neue Forderungen, die umstrittene Vorratsdatenspeicherung zuzulassen. Der EuGH hatte entschieden, dass diese nicht mit EU-Recht vereinbar ist.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Wissen

Wissenschaftler untersuchen mit Bohrkernen die Extreme des Erdklimas

Mit dem Forschungsschiff „Joides“ (Joint Oceanographic Institutions Deep Earth Sampler) wurden die Klimaarchive der Erdneuzeit erbohrt.

Auf unserem Planeten herrschten einst immer wieder extreme warme und kalte Phasen. Die Analyse von Meeressedimenten liefern Forschern nun ein lückenloses Bild des Klimas der letzten 66 Millionen Jahre.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Apple: Kritiker vom App Store verbünden sich

Firmen wie Spotify, Deezer und Epic Games haben sich im Kampf gegen Apples App Store zusammengeschlossen. Sie fordern mehr Fairness und weniger Abgaben.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Geruchlos dank Plasma

Kleine Kinder oder Tiere in der Wohnung verwandeln den häuslichen Mülleimer schnell in eine olfaktorische Katastrophe. Das muss nicht sein.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Fälschungen digital und analog: Da blüht uns was

Gefälschte Produkte, gefälschte Wissenschaft und Kunst, gefälschte Videos: Das Geschäft um Betrug floriert. Wie können wir zukünftig feststellen, was wahr ist?

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

USA: Klimaverschmutzung in Höhe der halben EU-Menge bis 2035

Das Widerrufen von Umweltvorschriften für Fahrzeugemissionen, Methan und andere Treibhausgase könnte fast zwei Milliarden Tonnen mehr Kohlendioxid verursachen.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-News am Freitag: New York plant eigene Impfstoff-Tests – wegen Zweifeln an Prüfung der US-Regierung

Aus Sorge um die Sicherheit eines womöglich zu schnell entwickelten Corona-Vakzins plant New Yorks Gouverneur Cuomo Untersuchungen durch eigene Experten. Der Überblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Tesla fordert Asiens Batteriekonzerne heraus: Wer siegt im Wettlauf zum Super-Akku?

Mit neuer Technik und eigenen Werken wird Elon Musk zum ernsthaften Konkurrenten der Batteriekonzerne aus China, Japan und Südkorea. Diese Firmen sind das, was Ölförderer im fossilen Zeitalter waren. Deutschland hinkt hinterher.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Die wichtigsten Testverfahren im Überblick

Will man jeden Infizierten finden oder reicht es, die besonders Infektiösen aufzuspüren? Inzwischen gibt es drei Testverfahren, um das Coronavirus nachzuweisen – alle mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus in Brasilien: Manaus schrecklicher Weg zur Herdenimmunität

In Manaus in Brasilien hat sich das Coronavirus schnell ausgebreitet, doch plötzlich stagnierten die Zahlen. Nun gibt es Hinweise, dass Herdenimmunität entstanden ist, aber der Preis, den die Stadt gezahlt hat, ist hoch.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Christian Drosten hält Deutschland nicht für besser gewappnet als andere Länder

Kommt jetzt die zweite Welle? Deutschland könne dies möglicherweise verhindern, sagte der Virologe Christian Drosten im ZDF – und äußerte sich auch zu einem Interview, in dem er eine deutliche Warnung ausgesprochen hatte.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Y-Chromosomen von Neandertalern und Denisovanern entziffert

Neandertaler haben männliches Geschlechtschromosom vom modernen Menschen übernommen

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft